Do your gin set complete Kit for your own craft-Gin production with recipes juniper and 9 spices

DO YOUR GIN

Gin schmeckt! Noch besser mit Deiner persönlichen Geschmacksnote: DO YOUR GIN! Sei kreativ, nutze erstklassige Gewürze und gestalte Dein eigenes Aroma.

Das DO YOUR GIN Set enthält die Zutaten für Deinen eigenen Craft Gin. Frischer Wacholder und neun aufregende Gewürze in zwölf Glaszylindern sind in der Box. Und zwei leere Flaschen mit dem DO YOUR GIN-Label für Deine individuelle Gestaltung und ein Trichter. Dazu drei ausgewählte Rezeptvorschläge. Den Alkohol kaufst Du dazu (neutraler Alkohol wie Vodka oder auf 40%vol Alkohol verdünnter Weingeist).

Damit darf experimentiert werden – mit den neun Gewürzen sind theoretisch über 370 Millionen verschiedene Geschmacksnoten denkbar. Solch ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis findest Du in keinem industriell erzeugten Gin.

Gin machen - so funktioniert's

Alkohol kaufen und Wacholderbasis anmischen

Do Your Gin Glasflasche aus dem Gin Baukasten gefüllt mit Alkohol und mit frischen zerstoßenen Gin Botanicals und Wacholder für die eigene craft-Gin Herstellung nach Gin Rezeptur

Gewürze zusammenstellen und hinzufügen

 Do your gin glass bottle from the gin kit filled with alcohol and with fresh crushed gin botanicals and spices for your own craft-gin making according to gin recipe

Trinken & Genießen

Do your gin home-made craft gin with gin and tonic drink on ice and lemon, bottle bottled with personal recipe and sealed with Do Your Gin seal

About

Wir sind Vincent und Leon, zwei Berliner Brüder. Ein Raumfahrtingenieur und ein Chemiker, die gerne um die Welt segeln und dabei immer auf der Suche nach Inspiration für neue Drinks und Rezepte sind.

Unser DO YOUR GIN Set möchten wir in den ersten Wochen mit Freunden und Freundesfreunden teilen und sind gespannt auf eure Erfahrungen, Ideen und Feedback.

Liebe Grüße aus Berlin & Toronto.

G&T so simpel und doch so kompliziert

  1. Fülle ein Glas bis oben hin mit Eis. Oft wird angenommen wenig Eis verwässert weniger – das ist ein Trugschluss, denn viel Eis hält die Kälte besser und das Eis schmilzt langsamer. Große Eiswürfel bieten sich gut an, sehen hübsch aus und halten deinen Drink lange kühl.
  2. Löse die Zitronenschale von einer Zitrone. In der Schale befinden sich die viele wunderbar frisch duftende Zitrus-Aromen. Gib die Zitronenschale in ein Glas und rühre um, damit sich die Aromen im Glas entfalten können. Du kannst auch andere Zitrusfrüchte, wie Limetten, Orangen oder Yuzu nehmen. Verwende hierfür bitte unbedingt Bio-Früchte ohne gespritzte Schale, um keine ungesunden Pestizide zu dir zu nehmen. Außerdem schmeckt gespritzte Schale nicht – sie ist bitter!
  3. Gieße deineDO YOUR GIN Rezeptur in das Glas – lasse ihn dabei über die Eiswürfel und die Schale fließen. So nimmt dein Gin weitere Zitrusaromen auf.
  4. Fülle das Glas mit dem Tonic deiner Wahl auf. Ein gutes Mischverhältnis zwischen Gin und Tonic ist 1:3 – je nach gewünschter Trinkstärke und Tageszeit kannst du variieren.